Animateure

Animateure für den Kindergeburtstag findet man über das Internet. Diese Animateure werden von den Eltern für Ihre Arbeit bezahlt und sorgen dafür, dass die Kinder den ganzen Nachmittag über beschäftigt sind. Sie spielen mit den Kindern, basteln mit ihnen, singen, hüpfen und tanzen, ganz nach Wunsch. Manche Kindergeburtstags-Animateure schminken die Kinder, jonglieren oder führen ein Kasperletheater auf. Der Kunde ist König, sein Wunsch ist Befehl.

Ähnlich kennt man solche Animateure aus dem heiß geliebten Cluburlaub. Auch hier sind Animateure dazu eingestellt, die Cluburlauber zu sportlicher Betätigung, zum Tanzen und vielem mehr zu bewegen. Der morgendliche Start in den Tag beginnt mit Joggen, natürlich in Begleitung des Animateurs. Die Wettkampf-Runde Tischtennis neben dem Pool wird, wie sollte es anders sein, ebenfalls von ihm oder ihr organisiert. Die Unterhaltung am Abend, das aufgeführte Musical, welches gezeigt wird, immer wieder erscheinen hier die Animateure.
Auch in den sogenannten "Miniclubs", den Kindergärten in diesen Clubs, werden Kinderanimateure beschäftigt.
Hier werden die Kinder, ähnlich wie auf Kindergeburtstagen, zu Spielen animiert, zum Basteln, Theater spielen oder tanzen.

Doch keine Angst vor einem Kindergeburtstag! Jede Mutti kann diesen genauso prima gestalten und die Kinder beschäftigen, für den Kindergeburtstag wird kein Animateur benötigt!